Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Treffen mit dem Bayerischen Justizministerium

4. Februar um 17:00 bis 19:00

Liebe MLTechies,

wir haben sehr spannende Neuigkeiten für Euch! Heute haben wir uns mit dem Staatsminister der Justiz Herrn Georg Eisenreich und vielen weiteren wichtigen Persönlichkeiten getroffen, um über den Fortschritt der Umsetzung unserer Vorschläge für die Digitalisierung in der Justiz zu sprechen.

Dabei können wir Euch vor allem von vier besonderen Neuerungen erzählen:

Zum einen wurde die JAPO in den § 23 II 2 und § 44 I 2 insoweit geändert, als dass die Bedeutung der Digitalisierung explizit hervorgehoben wurde. Dadurch können nun alle bayerischen Universitäten auf diesem Gebiet Maßnahmen ergreifen und verschiedene Legal-Tech- und/oder Digitalisierungs-bezogene Ausbildungsmöglichkeiten schaffen. Also liegt es jetzt an @lmu.muenchen @lmu.jura und @fachschaftjuramuenchen das Studium zu modernisieren!

Außerdem wird für das Referendariat das neue Berufsfeld „Digitalisierung“ vorbereitet. Dieses soll sich unter anderem mit IT-Recht und Legal Tech beschäftigen. Somit werden sich angehende Jurist*innen auch während des Referendariats mit verschiedenen zukunftsorientierten Themen im Bereich der Digitalisierung auseinandersetzen können.

Ein weiterer Punkt ist der Innovationstag Legal Tech am 16.02.2022, an dem an Referendar*innen gerichtete spannende Vorträge zum Thema Legal Tech zu hören sein werden. MLTech-Mitglieder werden die exklusive Möglichkeit haben, ebenfalls teilnehmen zu können.

Zudem wird die Legal Revolution Messe dieses Jahr am 17. und 18.05.2022 in Nürnberg stattfinden!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Vorschläge so umfangreich aufgenommen wurden und hoffen, dass Ihr genauso begeistert seid wie wir und den Änderungen entgegenfiebert!

Stay tuned!
Euer MLTech Team 🚀

Details

Datum:
4. Februar
Zeit:
17:00 bis 19:00
Newsletter
Melde Dich zu unserem Newsletter an und verpasse keine Infos und Events bei MLTech!